Tarot Tageskarte

      Energie: Anstrengung, Störung, Konflikt
      Die Fünf der Stäbe ist jene Anstrengung, die oft nicht zum Ziel führt.
      Dabei kann man große Kräfte entwickeln, die unter günstigen Bedingungen zum Erfolg führen, unter widrigen Umständen zum Scheitern.
      Die Bestrebungen sollten wohl überlegt sein.
      Entspringen sie einer kurzfristigen Laune, so bedeutet dies meistens nur eine Verschwendung von Kräften.
      Erfolgen die Anstrengungen im rechten Augenblick, kann dies durchaus zum Erfolg führen!
      2 - Frieden (Schwerter)
      Energie: Harmonie, Stillstand, Erstarrung

      Im Frieden liegen Ruhe, Stille und Harmonie. Doch die Zwei der Schwerter kann auch Starre, Stillstand und Bewegungslosigkeit bedeuten. Wenn Frieden als dominanter Aspekt auftritt, bleiben Veränderungen und Revolutionen aus. Beurteilen Sie den "Frieden" immer in Relation zur aktuellen Fragestellung und den umliegenden Karten. Der Einfluss dieser Karte weist immer auf Andauer des Bestehenden, manchmal auch auf mangelnde Entschlussfreudigkeit hin.


      Ich glaube, bei mir heißt es dann eher Stillstand x]


      ~~~~Que tu demeures à jamais mon aigre-doux Ange~~~~
      Energie: Zerstörung, Veränderung, Neuanfang
      Der Tod symbolisiert nicht nur Verderben.
      Das Ende kann auch gleichzeitig ein Neubeginn sein.
      Somit ist er auch das Symbol für jene Veränderung, die aus Vergangenem Neues entstehen lässt. Akzeptieren Sie die Veränderungen.
      Sind günstige Vorzeichen vorhanden, so sollten Sie die Veränderungen sogar selbst herbeiführen.
      Zögern Sie nicht, Abschied zu nehmen und zu neuen Ufern aufzubrechen!



      Also doch!
      1 - As der Münzen (Münzen)
      Energie: Fülle, Reichtum, Ansehen

      Das As der Münzen steht für den Wohlstand und damit für die positiven Aspekte der Fülle, sowohl in materieller als auch in ideeller Hinsicht. Trachten Sie danach, diese verschiedenen Formen des Reichtums zu vermehren. Die Möglichkeiten dazu tragen Sie in sich. Setzen Sie all Ihre Fähigkeiten ein, ergreifen Sie alle Chancen, um dieses Ziel zu verwirklichen!


      was'n? Schon wieder ein Lottogewinn? :D


      ~~~~Que tu demeures à jamais mon aigre-doux Ange~~~~
      Energie: Energie, Bewegung, Zerrissenheit

      Der Wagen steht für Kraft, Bewegung und Dynamik.
      Er symbolisiert das ständige Voranschreiten aller Dinge, die permanente Veränderung des Seins.
      Fährt der Wagen zu schnell, so kann das auch gefährlich werden.
      Steuern Sie Ihr Leben behutsam. Der Wagen bringt Sie an Ihr Ziel, wenn Sie ihn nicht zu rasch werden lassen.
      Fahren Sie vorsichtig und geben Sie acht, dass nichts Wichtiges unter die Räder kommt!


      Oh, und ich fahre doch gerne mal schnell ;)
      Energie: Unruhe, Zwiespalt, Unentschlossenheit

      Das Denken wird bei der Acht der Schwerter getrübt, und auch die Gefühle werden verwirrt. Die Einmischung verhindert Glück und Harmonie, und die fehlende Macht der Luft verhindert jegliche Bewegung. Sie sehen sich vielen unterschiedlichen Eindrücken ausgesetzt und müssen sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren. Versuchen Sie nicht, überall gleichzeitig zu sein - nur so können Sie der unheilvollen Kraft der Einmischung entrinnen!
      XXI - Das Universum (Trümpfe)

      Energie: Einheit, Dynamik, Einklang

      Das Universum stellt das Dasein des Einzelnen der Allmacht der Welt gegenüber. Nur durch den Einklang von Groß und Klein können die Dinge reifen. Sehen Sie Ihr Dasein als Teil des Ganzen und richten Sie Ihr Verhalten danach aus. Nur in der harmonischen Eintracht mit dem Universum können sich die Pläne des Individuums fruchtbar entwickeln!


      Ichi wa Zen.
      Zen wa Ichi.
      No weapons.
      Just words.

      1 - As der Münzen (Münzen)

      Energie: Fülle, Reichtum, Ansehen

      Das As der Münzen steht für den Wohlstand und damit für die positiven Aspekte der Fülle, sowohl in materieller als auch in ideeller Hinsicht. Trachten Sie danach, diese verschiedenen Formen des Reichtums zu vermehren. Die Möglichkeiten dazu tragen Sie in sich. Setzen Sie all Ihre Fähigkeiten ein, ergreifen Sie alle Chancen, um dieses Ziel zu verwirklichen!

      IV - Der Herrscher (Trümpfe)
      Energie: Anfang, Kraft, Ordnung

      Der Herrscher steht für den Anfang. Er sorgt für einen Neubeginn und erstellt eine neue Ordnung. Er hat aber nicht nur friedliche Seiten: Kampfeslust und Eroberungsdrang gehören ebenso zu seinen Eigenschaften wie Machtstreben und Hochmut. Sorgen auch Sie für einen Neubeginn. Setzen Sie Taten und bewältigen Sie Konflikte. Lassen Sie dabei aber nicht Zorn oder Rachegefühle die Oberhand gewinnen!


      Ich bin oft herrschsüchtig und kampfeslustig :rolleyes:


      ~~~~Que tu demeures à jamais mon aigre-doux Ange~~~~
      Energie: Zerstörung, Veränderung, Neuanfang

      Der Tod symbolisiert nicht nur Verderben. Das Ende kann auch gleichzeitig ein Neubeginn sein. Somit ist er auch das Symbol für jene Veränderung, die aus Vergangenem Neues entstehen lässt. Akzeptieren Sie die Veränderungen. Sind günstige Vorzeichen vorhanden, so sollten Sie die Veränderungen sogar selbst herbeiführen. Zögern Sie nicht, Abschied zu nehmen und zu neuen Ufern aufzubrechen!



      Abschied nehmen? Zu neuen Ufern aufbrechen?
      Wäre ne Möglichkeit...
      XVIII - Der Mond (Trümpfe)
      Energie: Illusion, Täuschung, Verwirrung

      Der Mond ist der Herr der Gezeiten, und wie seine Phasen, so schwanken auch die Sinneseindrücke. Er verzerrt die Wirklichkeit und behindert eine wahrhafte Klärung der Dinge. Seien Sie vorsichtig mit Ihren Entscheidungen. Wenn der Mond seine volle Kraft entfaltet, verdrängen unklare Stimmungen die klaren Gedanken. In manchen Fällen kann der Mond aber auch unbewusste Wünsche und Sehnsüchte deutlich machen!


      Ui, habe da wohl Vincent gezogen :rose: was für ein putziges Kerlchen.


      ~~~~Que tu demeures à jamais mon aigre-doux Ange~~~~
      Energie: Geduld, Fleiß, Naivität

      Der König der Münzen vereint die Kraft des Feuers mit der etwas trägen Macht der Erde. Der König steht für ein stetiges, wenngleich langsames Wachstum und versucht kaum, seinen intellektuellen Horizont zu erweitern. Geduld und Fleiß sind vor allem gute Eigenschaften für langfristige Ziele und helfen Ihnen, sich nicht in Nebensächlichkeiten zu verlieren. Für Spontaneität ist dabei natürlich kein Platz!



      Das ist natürlich blöd :rolleyes:
      Ach du große Kacke x]

      XV - Der Teufel (Trümpfe)
      Energie: Verbotenes, Versuchung, Besessenheit

      Der Teufel führt in Versuchung, verleitet zum Verbotenen. Er bricht Tabus und streift alte Gewohnheiten ab. Doch all dieses Handeln hat seinen Preis. Seien Sie vorsichtig, wenn die Verlockungen so nah und leicht erreichbar wirken. Oft verbirgt sich hinter dem vermeintlichen Glück großes Unheil!


      also, das ich hin und wieder Tabus breche, dürfte mittlerweile bekannt sein :ugly2:


      ~~~~Que tu demeures à jamais mon aigre-doux Ange~~~~
      König der Kelche (Kelche)

      Energie: Reinheit, Unschuld, Leidenschaft

      Der König der Kelche vereint Reinheit mit Sinnlichkeit, Unschuld mit Leidenschaft. Seine Gefühle sind aber meist von kurzer Dauer und seine Leidenschaft gilt bald schon der Nächsten.

      Lassen Sie sich nicht von voreiligen Versprechen täuschen. Dem Reiz des Augenblicks folgt bald schon die harsche Ernüchterung. Der König der Kelche kann Ihnen einzigartige Momente bescheren, deren Dauer aber stets begrenzt ist!


      Klingt ja priiickelnd.
      No weapons.
      Just words.
      IV - Der Herrscher (Trümpfe)


      Energie: Anfang, Kraft, Ordnung


      Der Herrscher steht für den Anfang. Er sorgt für einen Neubeginn
      und erstellt eine neue Ordnung.
      Er hat aber nicht nur friedliche
      Seiten: Kampfeslust und Eroberungsdrang gehören ebenso zu
      seinen Eigenschaften wie Machtstreben und Hochmut. Sorgen auch
      Sie für einen Neubeginn. Setzen Sie Taten und bewältigen Sie
      Konflikte. Lassen Sie dabei aber nicht Zorn oder Rachegefühle die
      Oberhand gewinnen!



      Das ist schwierig.
      4 - Wachstum (Stäbe)

      Energie: Energie, Lohn, Vollendung

      Die Vier der Stäbe stehen für Energie und gesundes Wachstum. Die Harmonie, die sie ausstrahlen, geben ein Gefühl der Sicherheit, hin zur Vollendung. Die vier Stäbe erteilen den Auftrag, die Energie des Wachstums zu nutzen, sich und seine Persönlichkeit weiterzuentwickeln und seine Talente zu fördern. Da die Vier der Stäbe eine Karte der Harmonie ist, sollten Sie die Energie stets konstruktiv, nicht destruktiv verwenden!


      Dann bin ich doch mal gespannt, ob ich konstruktive Energie heute bündeln kann^^
      VIII - Die Kraft (Trümpfe)
      Energie: Einsicht, Gerechtigkeit, Seelenfrieden

      Der Löwe verströmt Lebendigkeit, Begeisterungsfähigkeit und Lust. Setzen Sie für Ihre aktuellen Herausforderungen all Ihre Kraft ein, und verlassen Sie sich dabei auf Ihre Triebe und Ihr Bauchgefühl ebenso wie auf höhere Einsicht und Weisheit. Folgen Sie dem, was Sie innerlich bewegt. Jetzt kommt es darauf an, dass Sie sich selber auf Ihre "Löwenkraft" verlassen. Sprechen Sie Ihre Mitmenschen nicht nur von der Verstandesseite an, sondern als "Löwen". Ihre Mitmenschen besitzen wie Sie ebenso ein Bedürfnis nach Wildheit, Zärtlichkeit und Abenteuer.


      Wenn ich dem folge, was mich innerlich bewegt, dann sieht's aber ganz schön schrill aus... :rolleyes:


      ~~~~Que tu demeures à jamais mon aigre-doux Ange~~~~
      5 - Niederlage (Schwerter)

      Energie: Streit, Schwäche, Niedergang

      In der Fünf der Schwerter ist die Macht sehr begrenzt. Der kämpferische Aspekt zieht Unheil und Konflikte an, die Kraft reicht aber nicht aus, um aus diesen als Sieger hervorzugehen. Seien Sie wachsam und treten Sie für Ihre Überzeugungen ein. Gehen Sie aber sparsam mit Ihren Kräften um - eine Niederlage kann nur allzu leicht die Folge eines Konfliktes sein!


      Dabei bin ich doch gar nicht der, der streitet... *sfz*
      No weapons.
      Just words.