Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 848.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, es war Travis Vater der angegriffen wurde. Travis kam scheinbar nur 1x zu Helen durch, da die Tür zur Frauenabteilung nicht abgeschlossen war. Sein Vater hat ihn dann aber wieder rausgebracht. Klick

  • Benutzer-Avatarbild

    RE5: Alternative Edition

    slayerhouse - - Resident Evil 5

    Beitrag

    Es gibt viel neues zur RE Alternative Edition zu berichten: Zunächst bekommt das Baby einen neuen Namen. In Europa und den USA wird die Alternative Edition unter dem Namen "Resident Evil 5 Gold Edition" erscheinen - und zwar als Download Centent UND als Disc! Inhalt Der Gold Edition-Content umfasst 4 Packs, zwei Kostüm- und zwei neue Szenario-Packs. - Kostüm-Pack 1 & 2 (Kosten: 200 Yen (ca. 1,15€)/160 MS Points) Beinhalten jeweils 2 neue Outfits, 2 Söldner-Charaktere & neue Figuren fürs Archiv -…

  • Benutzer-Avatarbild

    Je neuer, je verbugter?

    slayerhouse - - Genreübergreifende Themen

    Beitrag

    Naja, die heutige Technik erlaubt es en Entwicklern aber auch, die Spiele etwas früher rauszuhauen. Was nicht passt wird mit nem Patch nachgeschoben (oder auch nicht :D). Dieser "Trend" ist jetzt ja mitlerweile von PC- zu Konsolengames rübergeschwappt (was ich sehr ätzend finde). Kenn eauch noch weniger verbugte Zeiten. Da musste das Produkt schon wirklich fertig sein, bevor es rauskommt. Nachträgliches ausbessern ging schlecht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dein einzigen männlichen Charakter, mit dem ich SH3 erleben möchte, wäre Douglas Cartland. Also wie er in die Geschichte heingezogen wird udn wie er sie erlebt. Das wäre ein gutes Neben-Szenario (so ala Bron from a Wsih) gewesen. Und naja, wäre Heather ein Kerl....würde sich zumindest an ihrem Charakter nicht viel ändern. Sie hat so schon manchmal nen recht rüden Ton drauf. Als Mann wär sie vielleicht noch etwas aggressiver in gewissen Szenen. Und bis auf die Sache mit der Palette...fällt mir au…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich würde gerne in Stadtszenario ala RE3 wieder sehen. Nur sollten dann mehr Gebäude betretbar sein. Was sicher auch lustig wäre, wär ne Universität. In RE Outbreak gabs zwar schon sowas, aber da kann man keine Höhrsäle oder so betreten, sondern latscht nur im Direktorrat rum. Ein frei begehbarer Campus - das wär doch mal was.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Thread-Titel lässt es schon vermuten - hier geht es um alles, was den schönen "You are Dead"-Screen hervorruft. Es gibt verdammt viele Wege zum sterben - doch was ist eucher All-Fime-Favo unter dem Todesszenen?! Mein Favo ist - in allen RE-Teilen - das bei lebendigem Leib gefressen werden. Am krassesten ist es dabei, wenn der "Fressende" dabei kaum größer ist als das Opfer. Zum ersten mal sah ich das bei den Hunter Gamma in RE Outbreak. Da war ich wirklich baff...und finds heute auch noch to…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ingrid Hunnigan

    slayerhouse - - Resident Evil 4

    Beitrag

    Ingrid Hunnigan ist Leons Sprachrohr zu seinen Auftraggebern. In gelegentlichen kurzen Funkgesprächen erstattet Leon ihr Bericht. Hunnigen schickt auch (2x) einen Rettungshubschrauber los, der Leon und Ashley abholen soll. Doch alles im allen...ist Hunnigans Anteil an RE4 recht gering. Was denkt ihr? Hätte man sich Hunnigan sparen können oder war sie doch irgendwie wichtig die Story?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hiermit eröffnete ich die Resident Evil NG-Toplist! Hier können alle Mitglieder des NG ihre RE-Bestzeiten und Highscores eintragen (bitte mit Bildnachweis). Hier im ersten Post werden dann jeweils die Top 3 zu jedem Spiel verewigt. Alle Spiele sind erlaubt. Messt euch mit anderen und erobert euch einen Platz in den Top 3! - Die Toplist wird mit dem ersten Eintrag angelegt! (Da ich im Moment keine Kamera hab kann ich leider nicht mit gutem Beispiel voran gehen...)

  • Benutzer-Avatarbild

    Resident Evil hat seine Spieler ja schon an viele skurille Schauplätze gefürht: ein altes Herrenhaus, Polizeirevier, Krankenhäuser, Kreuzfahrtschiffe, Zoos und viiiele unterirdische Labore usw. In RE5 werden die Schauplätze sogar noch exotischer. Doch was wünscht ihr euch für kommende REs? Was würdet ihr gerne mal in einem RE erkunden? Lasst mal eure Ideen und Vorschläge hören. Ob altes oder neues Gameplay ist dabei ganz euch überlassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Beste Location von RE0

    slayerhouse - - Resident Evil Ø

    Beitrag

    Was ist eure Lieblings-Location in RE Zero?

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Tierfaktor in RE0

    slayerhouse - - Resident Evil Ø

    Beitrag

    In RE0 gibt es ziemliche viele Gegner aus dem Tierreich, sogar mehr als in jedem anderen RE-Spiel. Es gibt: - Zombiehunde - Zombieaffen - Krähen - Blutegel - Große Käfer - Große Frösche - Riesenspinnen - ein Riesenskorpion (Boss) - ein gigantischer Tausendfüßler (Boss) - eine Riesenfledermaus (Boss) Mit dem ganzen Viehzeug könnte man schon fast nen Zoo aufmachen. Wie steht ihr zu dem Tierfaktor von RE0. Hats Capcom da übertrieben oder ist das euch gar nicht so aufgefallen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Etwa zur Spielmitte wechselt der Schauplatz von der Gefängnisinsel Rock zu Umbrella Antarktis-Anlage. Beide Orte haben ihren eigenen Flair und Hintergrund. Bei beiden erfährt man neues zu den Machenschaften von Umbrella und der Ashford-Familie. Welchen Schauplatz findet ihr besser? Kämpft ihr euch gern durch die infizierten Gefangenen von Rockford uder erforscht ihr lieber die eisig kalten Gänge der Antarktis-Analge?

  • Benutzer-Avatarbild

    Spieler der klassischen RE-Teile dürften gleich wisen worums hier geht: um die gute alte Schreibmaschine, dem Savepoint schlechthin! An der Schreibmaschine konnte man seine hart erkämpften Fortschritte abspeichern, musste für jede Speicherung aber 1 Farbband opfern (ausgenommen RE4). Man musste sich also gut überlegen, wann man am besten Speichern geht. Was meint ihr: war diese Speicher-Limitierung ein gutes oder eher schlechtes Feature? Sorgt die Schreibmaschine für einen Spannungsbonus oder so…

  • Benutzer-Avatarbild

    Raccoon City, eine Kleinstadt im mittleren Westen von Amerika, wurde vom T-Virus verseucht. Die infizierten Einwohner wandern als Zombies durch die Straßen und Gassen, machen Jagd auf die, die noch übrigen Überlebenden. Zudem lässt der Virus auch Tiere, Insekten und Pfanzen zu gefährlichen Bestein mutieren. Eine Flucht aus der Stadt wird zu einem erbitterten Kampf ums überleben. So ist die Situation, wie wir sie aus den RE-Spielen kennen... Doch mal angenommen, der T-Virus würde noch eine andere…

  • Benutzer-Avatarbild

    RE Vocal-Tracks

    slayerhouse - - Resident Evil Allgemein

    Beitrag

    Lieder mit Gesang findet man bei RE recht selten. Umso interessanter finde ich, wie ihr gerade diese Lieder findet. Was sind eure Favoriten - und was kann man getrost in die Tonne kloppen? Hier mal eine kleine Übersicht: Resident Evil 0 - Lullaby Die Gesangseinlagen von Dr. Marcus. Resident Evil 1 (Original) - I Won't Let This End As A Dream / Yumede Owarasenai Ein "Japan Only"-Track. Das Lied ist in in der jap. Version des RE1 Directors Cut als Credits-Theme enthalten. RE Code Veronica - Berceu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Normal VS X-Version

    slayerhouse - - Resident Evil: Code Veronica

    Beitrag

    Hier mal die Unterschiede zwischen RE Code Veronica und RE Code Veronica X: Es gab kleine Detail-Änderungen. Die wohl auffälligste ist die neue Frisur von Steve Burnside: stevej.jpg Es gibt 9 Minuten an neuen Zwischensequenzen, allesamt Wesker betreffend. Neu sind das Treffen mit Claire vor der Residenz. Infolgedessen: Die Begegnung zwischen Wesker und Alexia verläuft anders: VYLyBQR3nwc In der Normalversion fehlt im Ending der komplette Kampf von Wesker gegen Chris: rHzxDai0dWk Das war auch sch…

  • Benutzer-Avatarbild

    In RE Code Veronica gibt es ein kleines Liedchen namens "Berceuse", das von Alexia Ashford gesungen wird. Zur Erinnerung: MVJ3N-wAAOk Es gibt aber noch eine zweite Version des Liedchens mit einer zusätzlichen Strophe, die es nicht ins Spiel geschafft hat. YuQTrReVjIU Was haltet ihr von der Komplettversion? Findet ihr es eher gut oder schlecht, das diese Version nicht übernommen wurde?

  • Benutzer-Avatarbild

    Bewertet die Musik

    slayerhouse - - Smalltalk

    Beitrag

    Etwas zu langsam für meinen Gescmack. - 7/10 7l4fXXLZDz8

  • Benutzer-Avatarbild

    Finde das Ende auch genau richtig insziniert. Wenn Snake am Grab steht bin ich jedesmal aufs neue ergeiffen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Devil May Cry 1. Das Finale war wirklich hammer. Der Obermacker kommt schon fast God-like rüber.