Horror im eigenen Haus

      Horror im eigenen Haus

      Man sollte annehmen, das ich abgehärtet bin...doch gestern wurde mir das gegenteil bewiesen...

      Ich habe allein schon Angst vor unserem Keller, wir haben drei räume, der erste ist wenn man die treppe runtergeht, dann geht man um die ecke und kommt durch eine schwere Holztür in den nächsten etwas kleineren und von daaus in den letzten, wo es auch wieder eine Tür nach draussen gibt...

      In dem Besagten Letzten raum...die Tür nach daussen hat ein Fenster und dementsprechend kommt auch licht in den Raum, dort waschen wir immer unsere Wäsche...

      Ich steh da unten...kümmer mich darum das ich meine Wäsche von einer Maschine in die andere tue, als plötzlich das licht ausgeht... man merke an, ich war allein zuhaus, wie jeden morgen...
      Jedenfalls höre ich plötzlich geräusche und irgendwas huschte ständig hinter mir her...dann seh ich zur tür...ich hab geschrien wie am spiess...irgendeine Schattengestalt sah man durchs fenster aber ohne gesicht, man sah halt nur den umriss...
      ich erstmal augen zu...(anmerkung; die tür ist von draussen für fremde nicht betretbar da sie von einem Gitter umfasst ist, wo man nur mit einem schlüssel bis zur scheibe kommen kann, von daher kommt schonmal ein fremder nicht hin.)
      Als ich die augen wieder öffnete, war die gestalt weg, und das licht ging wieder an...
      ich war schon froh als es vorbei war...nur dann..kriegte ich die holztür nicht mehr auf, und es fühlte sich an als würde sich jemand gegen stämmen...ich hab nur geheult vor panik...doch nach dem rütteln und allem ging die tür dann doch auf udn ich renn nach oben...seitdem war ich nicht mehr unten...und ich glaube alleine werde ich das auch nie wieder können...

      ich hab immernoch angst O.O
      ein guter tip an euch, geht niemals allein in unseren keller wenn ihr mich mal besuchen solltet....

      Greez Shady

      PS: ich musste das jetzt mal loswerden, meine eltern glauben mir ja nicht wirklich, jedenfalls hielt mich mein stiefvater für verrückt, und meine mutter zuckte nur die schultern.
      Alles beginnt im Dunkeln bis es Stark genug ist ans Licht zu treten!
      Nein keine Messungen, weil mir hier ja niemand richtig glaubt...
      aber ich habe mir mal ein paar instrumente ausgeliehen, wie wärmebildkamera, und ein gerät zum spüren elektrischer ströme...und zwei fachmänner...die machen das umsonst da sie mich ja schon kennen und ich ihnen oft schon mit sowas geholfen haben...
      aber das wird erst in zwei monaten sein, das sie kommen, nur bis dahin geh nicht in den keller...es graut mich!
      Alles beginnt im Dunkeln bis es Stark genug ist ans Licht zu treten!
      Klar fühlt man sich bei sowas nicht gerade prickelnd, daher mag meine Frage jetzt vielleicht ziemlich blöd klingen, aber hast du dabei ein Gefühl direkter Bedrohung oder Ähnliches empfunden...?
      Die Untersuchungen würden mich auch interessieren, halte uns auf dem Laufenden. o.o
      No weapons.
      Just words.
      Wenn ich ehrlich bin, wars kein gefühl der bedrohung...sondern eigendlich erst nur angst, und dann als würden sie mir helfen wollen...aber ich glaub das letzte weniger, da ja nichts passiert ist im haus, aber seit dieser sturm hier ist, kirsten..oder so..wisst ihr ja..sind diese schwingungen im haus fast unerträglich..

      ja sicher halte ich euch am laufenden...
      ne bekannte, die ebenfalls mit sowas zutun hat, will heute abend mal vorbei kommen und per wünschelrute oder sowas, hier mal durchs haus gehen...aber dennoch will ich spezialisten hier haben, und wenn ichs selbst bezahlen muss...falls sie doch geld wollen...ich kann ihr nicht eher in ruhe schlafen bis ich nichts genaues weiss.
      Alles beginnt im Dunkeln bis es Stark genug ist ans Licht zu treten!
      Macht euch um dieses geistige Wrack keine Sorgen. Der hat ein so kleines Gehirn, das man ihn eigentlich nur bemitleiden kann.
      Wenn der sich wieder anmeldet und sein peinliches Zeug von sich gibt, ignoriert das. Es wird eh wieder gelöscht.
      Ab April ist er ja wieder im Gefängnis und wir haben unsere Ruhe vor diesem Psychopathen ;)

      Ich habe mal gehört, das er dabei onaniert wenn er solche Sachen von sich gibt. Ist ja immer noch besser als wenn er sich an kleine Kindern vergeht.
      @Douglas Cartland:Ich stimme dir voll und ganz zu.

      Zum Thema:

      Shadyra,du sagtest mal das du sehr viele starke negtive Emotionen
      hast,da du auch noch ein Mädchen bist tippe ich auf einen Poltergeist.

      Poltergeister treten am häufigsten bei Mädchen und Frauen auf da diese wohl stärkere Emotionen haben als Jungs und Männer.
      Poltergeister sind Manifestationen von starken negativen Emotionen,sie sind deine Anima(Anima ist die Finsternis der eigenen Seele,alles negative)die sich manifestiert und unkontrolliert aus brechen.
      Poltergeister haben viele verschiedene Erscheinungsformen,die bekannteste und häufigste ist der Schwarze Mann,warum er bei Kindern ohne negativen Emotionen auf taucht ist allerdings unklar.

      Poltergeister treten auch bei Leuten auf deren
      Handlungen und Verhaltensweisen die besoders negativ sind.

      Die Anima manifestiert sich meistens als das was man am meisten fürchtet und ist nur durch kontrolle der negativen Emotionen, Handlungen und Verhaltensweisen los zuwerden,es ist nicht so einfach aber es ist möglich.

      Ich hoffe ich konnte helfen.

      Mfg,Samael.
      [glow]Kehre dein Innerstes nach außen und blicke in den Spiegel, kannst du den Anblick ertragen?[/glow]

      Ohje...das hört sich aber für mich gar nicht gut an, aber wenigstens ist das eine erklärung dafür...dennoch macht sie mir angst...

      vorallem als meine bekannte da war mit ihrer wunschelrute...dieist immer dann ausgeschlagen wenn sie auf mcih gerichtet war..aber auch wenn es in ziemlich dunkel war..also in ecken wo viel schatten ist...

      naja aber danke Samael, wenigstens beruhigt mich das etwas, ad es immerhin ein ansatz ist...
      Alles beginnt im Dunkeln bis es Stark genug ist ans Licht zu treten!
      Wenn du wieder alleine bist mach mal ein ESP,eine Tonaufnahme.
      Leg einfach ein Aufnahmegerät z.B. einen MP3 Player in den Keller und geh etwas spazieren.

      Wenn du das ESP hast schick mir eine PN und ich werte es für dich aus.

      Mfg,Samael.
      [glow]Kehre dein Innerstes nach außen und blicke in den Spiegel, kannst du den Anblick ertragen?[/glow]

      kann ich nciht verfälscht haben da ich ja wie ich dir sagte in der PN nicht da war ^^ sondern weeeeit weg beim einkaufen (nachdem ich den gehweg gefegt habe)


      Aber an die anderen, ihr wolltet ja auf dem laufenden Gehalten werden..

      Ich habe Samael, die aufnahme geschickt und er hat es sich angeschaut und ausgewertet...
      er hört alle zwei minuten das geräusch unserer Heizung, (hatteich ihm gesagt das die da unten ist)
      aber so in der mitte der aufnahme ist ein poltern zu hören, das wie das herrunterstampfen einer Person auf einer Holztreppe anhört, gleichmässig und in einem recht lauten TAkt...
      das problem ist nur, wir haben keine Holztreppe sondern eine Steintreppe und die gibt kein geräusch von scih wenn man keine schuhe anhat, voallem keine Lauten...
      das einziege Holzige im haus sind die türen...und die geben ja wohl kaum so ein geräusch von sich...

      er hat mich darum gebeten noch einige Fotos und ein video vom keller zu machen,was ich natürlich mit grosser überwindung machen werde (Help *angst*)

      Wenn ich es samael geschickt habe und er es ausgewertet hat, werdet ihr mehr erfahren..da die geräusche ja nicht unbedingt was sein müssen (mich aber schon beunruhigen)
      Alles beginnt im Dunkeln bis es Stark genug ist ans Licht zu treten!
      @Shadyra: Wir machen das schon.

      Zum Thema:

      Jeder der solche Probleme hat wie Shadyra sollte immer eine oder mehrere EVP's machen,Fotos und Videos machen.
      Auf solchen Dokumenten zeigen sich häufig mehr Dinge als man mit blossem Auge sehen kann.

      Nach dem Auswerten solcher Dokumente eines Parapsychologen oder Ghosthunters erfolg häufig eine oder mehrere Ortsbegehungen.

      Ihr könnt euch gerne an mich wenden falls ihr Hilfe oder einfach nur Tipps braucht.

      Mfg,Samael.
      [glow]Kehre dein Innerstes nach außen und blicke in den Spiegel, kannst du den Anblick ertragen?[/glow]

      Na wenn du in meiner nähe wohnen würdest, kannst ja gern vorbeikommen und dir das auch mal selbst ansehen...

      aber an dieanderen, nehmt das angebot von Samael an, er versteh da eine menge von, mehr als ich! Mir würde es zwar etwas mehr helfen wenn du dich bei mir persönlich umsehen könntest, aber es muss nunmal auch so gehen...
      Alles beginnt im Dunkeln bis es Stark genug ist ans Licht zu treten!
      Danke für die Blumen.^^

      Ich beschäftige mich schon ewig damit,daher auch die Erfahrung.
      Ganz wichtig für alle: Vergesste Weihwasser,das machst sie nur noch wütender,das hilft euch nicht sondern verschlimmert das alles nur.

      Mfg,Samael.
      [glow]Kehre dein Innerstes nach außen und blicke in den Spiegel, kannst du den Anblick ertragen?[/glow]