Maniac Mansion

    Dieses Forum dient nur noch als Archiv. Eine Registrierung ist nicht mehr möglich!

      Maniac Mansion

      Maniac Mansion



      Entwickler : Lucasfilm Games
      Release: 1989
      System: C 64, Amiga, PC, NES
      Genre : Adventure



      Maniac Mansion war, das erste Adventure mit der von Lucasfilm ( heute LucasArts) entwickelten Bedienoberfläche "SCUMM" (Scripting Utility for Maniac Mansion ). Diese gibt alle für das Spiel nötigen Aktionen an , die der Spieler in Form von Wörtern am unteren Bildschirmrand, mit Objekten im Spielbildschirm verbindet.

      Einfach gesagt : Will man eine Tür öffnen, klickt man auf öffnen und dann auf die Tür im Spielbildschirm.





      Die Story


      20 Jahre vor Beginn des Spieles ist ein Meteorit in der Nähe von Dr. Freds Haus eingeschlagen. Seit dem ist er immer verrückter geworden und entführt schließlich Sandy, ein junges Mädchen, um an ihr Experimente zu machen. Sandys freunde, allen voran Dave, starten ein große Rettungsaktion und treffen sich bei Vollmond vor dem Haus von Dr. Fred, indem noch seine Frau Edna und sein Sohn Weird Ed wohnen.

      Das Ziel des Spieles ist es, an den 3 und allen anderen "Bewohnern" vorbeizukommen, Sandy zu befreien und nebenbei die Welt zu retten.
      Dazu müssen sehr viele, meist logische Rätsel gelöst werden.


      3 Freunde müsst ihr sein ^^




      Auch etwas Besonderes an Maniac Mansion, war das Feature als Team spielen zu müssen. Ihr müsst euch zu beginn für 2 Freunde entscheiden, die Dave bei seiner Rettungsaktion begleiten. Dabei könnt ihr aus 6 Charakteren auswählen. Von denen jeder andere Fähigkeiten besitzt. Bernard kann z.B. so ziemlich alles reparieren, während Syd Musiker ist und Klavier spielen kann oder Michael , der fotografiert. Man kann also Probleme mit verschieden lösen.
      Damit gibt es mehrere Lösungswege wie man das Spiel beenden kann.
      Einige Rätsel können auch nur im Team gelöst werden. ( z.B. muss man einen Knopf gedrückt halten, damit ein andere Charakter durch eine Tür gehen kann.)

      Ein Grund für die große Beliebtheit des Spiels sind die verrückten Einfälle von LucasFilm. Im Pool des Hauses befindet sich etwa ein Atomreaktor, eine Kettensäge hängt in der blutverschmierten Küche oder ein Teil von Dr. Freds Wachmannschaft, bestehend aus Tentakeln, will unbedingt einen Plattenvertrag für ihre Band " GT und die Saugnäpfe ", die jetzt aber " GT und die Sushi Teigs " heißen.



      Der geniale Humor und die logischen aber dennoch anspruchsvollen Rätsel vermischt mit der bahnbrechenden Spielmechanik, die von da an von fast jedem Adventurehersteller abgekupfert wurde, machte Maniac Mansion zu einem der besten Adventures aller Zeiten. Auch heute noch.

      Ein besonderes Utensil des Spiels war die Mikrowelle in der Küche. Damit konnte man das Spiel vorzeitig beenden, indem man radioaktives Wasser hineinstellte und es erhitzte oder die wohl tierfeindlichste Aktion, die jemals in einem Adventure vorgekommen ist, durchführen.
      Weird Ed besitzt nämlich einen Hamster und nach dem man ihm aus dem Zimmer gelockt hat, kann man sich den Hamster schnappen und ihn in die Mikrowelle setzten.



      1oE8PhNMjqM&feature=related

      Bilder von : HOL
      Bilder und Informationen von : Die Tentakel Villa
      "benutze Hamster mit Mikrowelle" - ja ja... XD

      Zwar hab ich MM niemals selbst gespielt, aber meinem Bruder dabei zugesehen. Damals zu dieser Zeit war es eines meiner Lieblingsspiele, ich mochte die Tentakel sehr gerne!

      Wäre zu geil wenn man so etwas nochmal neu auflegen würde, ich würde es mir sofort kaufen :D

      Post was edited 1 time, last by “Alessa” ().

      Hallo Hunk!

      Dein Subforum "Schatzkiste" kommt echt seinem Namen gleich.
      Das ist nun schon das dritte Game, das auch ich besessen hatte. Damals dachte ich immer, daß das Spiel geschafft ist, wenn ich das Haus von Dr.Fred in die Luft gejagt hatte. :D :D
      Die Leute bei mir in der Schule hatten mir dann aber gesagt, daß dem nicht so ist. *löl*

      Schöner Beitrag!

    Dieses Forum dient nur noch als Archiv. Eine Registrierung ist nicht mehr möglich!