Sticky Resident Evil 2 Remake

    Dieses Forum dient nur noch als Archiv. Eine Registrierung ist nicht mehr möglich!

      Resident Evil 2 Remake

      Hat jemand von euch das Remake gespielt? Wie findet ihr es?

      Ich habe ein paar Tage gebraucht um alles freizuschalten, dank der ätzenden adaptiven Schwierigkeit und denn Bullet Sponges, war das alles andere als einfach. Die Story war etwas abgespeckt und die Szenario B Story leider völlig sinnlos, aber im Großen und Ganzen ein nettes Spiel. Mich stört eigentlich nur, dass es so dermaßen inkonsistent ist, was den Schaden an Gegnern angeht. In der Regel fressen Zombies selbst Kopfschüsse, selbst das verlangsamen klappt nicht immer. Da es überhaupt keine Ausweichmechaniken gibt, kommt man gerne mal an seine Grenzen. Das Messer ist im Nahkampf leider nutzlos, zumindest bei Zombies. Birkin hingegen kann man damit super platt machen.

      Ghost Survivors habe ich nicht mehr angerührt, da ich an diesen Hunk Modi kein Interesse habe.
      [glow]Kehre dein Innerstes nach außen und blicke in den Spiegel, kannst du den Anblick ertragen?[/glow]

      Easily my Game of the Year.

      Das Remake von 2 hat den alten Teil in die Moderne Zeit geholt und mir hat er fantastischen Spaß bereitet.
      Platin inklusive 100% im DLC.

      Mit dem Damage Modell hatte ich persönlich nie Probleme. Wenn man länger auf den Kopf zielt fokussiert Leon/Claire den Schuss genauer so das eigentlich immer ein Headshot drin ist.

      Mr.X ist Panik pur. Insbesondere auf Hardcore
      Crits die tödlich sind,habe ich auf Hardcore kaum bekommen und Mr. X hatte seinen Effeckt für mich nach 2-3 Runs verloren. Er ist so einfach zu umgehen, die zombies sind die wahren Bosse. lol Grundsätzlich hat Capcom es schon gut gemacht, RE2 ist in der Modernen angekommen aber die Story wurde leider etwas zu verwässert und man hat verpasst, RE wieder in die Realität zu heben. Sci-Fi wie Adas Hacking Gun gefallen mir nicht, ebenso habe ich paar der Gegner vermisst. Dafür wurden Elemente aus RE 1.5 eingebaut, daher sehe ich das Remake mit gemischten Gefühlen. S+ mit beiden zu holen war jedenfalls stressig, stressiger als im Original, das ja eigentlich total leicht war und darum mochte ich es auch.

      Besonders schade ist es halt, dass die B Szenarien in ihrer ursprünglichen Form fehlen, da ich A und B gerne gespielt habe und ich genial fand zu sehen, was der andere währenddessen macht.
      [glow]Kehre dein Innerstes nach außen und blicke in den Spiegel, kannst du den Anblick ertragen?[/glow]

    Dieses Forum dient nur noch als Archiv. Eine Registrierung ist nicht mehr möglich!