Silent Hill: Revelations 3D - Der erste Clip

    Dieses Forum dient nur noch als Archiv. Eine Registrierung ist nicht mehr möglich!

      Silent Hill: Revelations 3D - Der erste Clip

      Datum: 15.07.2012
      Newsschreiber: DouglasCartland


      Der erste, kurze, Einblick lässt auf einen sehr spannenden Film hoffen.
      Der Film ist fertig und muss nun noch Bearbeitet werden.
      Die Chance, das wir ihn noch in diesem Jahr zu sehen bekommen ist also sehr groß.



      -VCsjGkmWLw&



      ______________
      Geben Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag ab und Diskutieren Sie mit den anderen Usern.
      Newsbeitrag
      An Homecoming musste ich auch denken. :D
      Naja, ich muss sagen, dass ich nun nicht übermäßig aus dem Häuschen bin, aber in Anbetracht der Tatsache, dass es eben einfach unglaublich schwierig ist, etwas wie SH filmisch zusammen zu fassen, ist es wohl ohnehin klüger, sich nicht die größten, buntesten Fantasien in den Kopf zu malen und einfach mal in gelassener Neugier der Dinge zu harren, die da auf uns zukommen.
      Jedenfalls interessant für einen ersten Einblick. :)
      No weapons.
      Just words.
      Also erstmal danke ich den Machern dieses Clips für den Gehörsturz den ich bekam weil ich die Stimmen zu leise und die Geräusche zu laut waren (ich hasse das bei Filmen). Ansonsten habe ich das bittere Gefühl, dass der Revelations 3D noch weniger mit SH3 zu tun haben wird, als der erste Silent Hill Film mit SH1. Die Szene ist zwar irgendwie eklig... aber ihr fehlt was... und das ist Dreck.
      Und damit meine ich nicht die klischee Otherworld, sondern allgemein bekomm ich das Gefühl zu viel Hollywood zu sehen.

      Heather's perfekte blonde Haare und ihre rosigen Wangen sind schon irgendwie bescheuert, und das stört mich. Dass es nicht perfekt SH3 sein kann, ist ja klar. Aber ausser der mutigen, Heather, die mit Schmutz überzogen wird, durch Dreck kriechen muss und kurz davor ist vor Angst in ohnmacht zu fallen, dennoch überlebt... DIESES Ding zu machen...

      Das gruselt mich jetzt schon.
      Vllt bin ich da etwas zu überkritisch und vor eingenommen... aber nach dem ersten Film habe ich keine besonders hohen Erwartungen.

      Ausser:

      Mehr Horror und weniger Splatter. Die Nurses sehen aus wie im ersten Film xD
      Original von Kharina
      Die Szene ist zwar irgendwie eklig... aber ihr fehlt was... und das ist Dreck.
      Und damit meine ich nicht die klischee Otherworld, sondern allgemein bekomm ich das Gefühl zu viel Hollywood zu sehen.

      Heather's perfekte blonde Haare und ihre rosigen Wangen sind schon irgendwie bescheuert, und das stört mich. Dass es nicht perfekt SH3 sein kann, ist ja klar. Aber ausser der mutigen, Heather, die mit Schmutz überzogen wird, durch Dreck kriechen muss und kurz davor ist vor Angst in ohnmacht zu fallen, dennoch überlebt... DIESES Ding zu machen...


      Ich weiß nicht welchen Trailer du gesehen hast, aber für mich sah Heather zerzaust aus und ihre Weste war auch nicht mehr ganz sauber... glaube die "rosigen Wangen" waren mehr die rötlichen Schatten der Eisenstangen am Bett. Schlechter zu sehen halt durch die Filmqualität. Nur an einer Stelle sieht es nämlich so aus als wären die Wangen gerötet. In der restlichen Szene nicht.



      Den Inhalt des Trailers find ich aber auch interessant. Sie fragt wo sie ihren Vater findet und er (ich glaube das soll Vincent sein?) sagt im Heiligtum unter dem Vergnügungspark...

      Ich bin mir übrigens sicher dass die Nurses die ausm ersten Film sind. Je nachdem wie die Handlung erzählt wird kann das vielleicht sogar logisch sein.
      Kommt es nur mir so vor oder siehen die Gesichtszüge von Heather denen von Sharon ähnlich? ^^
      Ich weiß nicht welchen Trailer du gesehen hast, aber für mich sah Heather zerzaust aus und ihre Weste war auch nicht mehr ganz sauber... glaube die "rosigen Wangen" waren mehr die rötlichen Schatten der Eisenstangen am Bett. Schlechter zu sehen halt durch die Filmqualität. Nur an einer Stelle sieht es nämlich so aus als wären die Wangen gerötet. In der restlichen Szene nicht.


      Ah, nagut. Dann ist das wohl nur meine Paranoia. Ich würde es mir ja nochmal ansehen... aber irgendwie find' ich die Szene jetzt schon eklig.

      Ich bin mir übrigens sicher dass die Nurses die ausm ersten Film sind.


      Ich mir auch, ich fand das im ersten Film schon eklig, die Szene hab ich dann immer übersprungen. Kann ich mir nicht ansehen, ich finde die nochmal nen ganzes Stück ekliger dargestellt als jedes andere Monster.

      Ich bin aber auch nen Schisshase
      Sieht irgendwie so aus als wäre der Clip noch nicht fertig :D

      Naja, was kann man dazu sagen?
      Heather sieht ganz niedlich aus, aber mehr kann man über ihre schauspielerischen Künste noch nicht sagen.

      Wer ist der Kerl?
      Vincent etwa?

      Es gibt wohl Amusement Park und die Kirche.
      Heather sucht ihre Vater.
      Gut, das war vorher auch schon mehr oder weniger klar.

      Insgesamt ein relativ nichtssagender Trailer.
      Als Kerl kann ich sagen, dass ich Heather ganz süß finde.
      Und solche seltsamen Szenen, in denen sich Nurses um die Opfer herum abschlachten, die sich auch noch genau in der Mitte befinden und einen Höllenlärm machen, werden wir wohl öfters zu sehen bekommen :P
      Als Kerl kann ich sagen, dass ich Heather ganz süß finde.


      Ich steh auch auf Frauen, und sie ist nicht mein Typ. Aber die original Heather... hmm dat Pixel... :D

      Und solche seltsamen Szenen, in denen sich Nurses um die Opfer herum abschlachten, die sich auch noch genau in der Mitte befinden und einen Höllenlärm machen, werden wir wohl öfters zu sehen bekommen


      Och nööö...

      Naja, immerhin ist es nicht die Astma Nurse aus dem richtigen SH3 xD
      Original von The Sanity Assassin
      Naja immerhin würde ich sie anhand des Kostüms sofort als Heather erkennen. Insofern könnte es vielleicht schlimmer sein :D


      Naja, Anglerweste, oranges Shirt, grüne Stiefel, oranges Schweißband und eine blaue Uhr. Das ist das typische Heather Outfit.

      Die Schauspielerin hat nichtmal Sommersproßen, und ich vermiße die dunklen Stellen am Haaransatz von Heather, die zeigen dass ihre Haare nur blondiert sind. Die feinen Fältchen auf ihrer Unterlippe, die trockene Haut am Lippenansatz. Das Gefühl, sie an zu sehen, und ein trauriges Mädchen zu sehen, dass sich durch viele Probleme gekämpft hat, viele Erfahrungen gemacht hat.

      Das ist die Heather die ich toll finde!
      Original von Kharina
      Original von The Sanity Assassin
      Naja immerhin würde ich sie anhand des Kostüms sofort als Heather erkennen. Insofern könnte es vielleicht schlimmer sein :D


      Naja, Anglerweste, oranges Shirt, grüne Stiefel, oranges Schweißband und eine blaue Uhr. Das ist das typische Heather Outfit.

      Die Schauspielerin hat nichtmal Sommersproßen, und ich vermiße die dunklen Stellen am Haaransatz von Heather, die zeigen dass ihre Haare nur blondiert sind. Die feinen Fältchen auf ihrer Unterlippe, die trockene Haut am Lippenansatz. Das Gefühl, sie an zu sehen, und ein trauriges Mädchen zu sehen, dass sich durch viele Probleme gekämpft hat, viele Erfahrungen gemacht hat.

      Das ist die Heather die ich toll finde!


      Und das ist die Heather, die man in der Realität leider kaum bis gar nicht finden wird. :( Ich wage zu behaupten, dass keine Schauspielerin in der Lage wäre, Heather so rüberzubringen und so auszusehen wie wir sie lieben. Ich finde die im Film aber von den Bildern und dem Clip her ganz ordentlich... bisher. Urteilen will ich aber erst, wenn ich den Film komplett gesehen habe.

    Dieses Forum dient nur noch als Archiv. Eine Registrierung ist nicht mehr möglich!