Kingdom Hearts Sammelthread

Dieses Forum dient nur noch als Archiv. Eine Registrierung ist nicht mehr möglich!

    Kingdom Hearts Sammelthread



    Wer sich als SH Spieler zu alt fühlt um mit Disney Figuren zu
    spielen, sollte den Thread hier gleich wieder verlassen^^

    Von Squarsoft kam dieser Mix aus Action RPG, in dem der
    14.jährige Sora durch einen Sturm von seiner Insel "gespült"
    wurde, und so in die für ihn fremde Stadt Traverse kam.
    Dort findet er heraus das er der Keyblader ist, der Träger
    des Schlüsselschwertes, und nur er allein kann die Welten
    vor dem Herzlose retten!

    Zusammen mit Hofmagier Donald, und Ritter Goofy, macht er
    sich auf den Weg diese Aufgabe zu bestreiten.


    Dieses Spiel verdient meiner Meinung nach den Titel: "Bestes
    Action/RPG überhaupt". Es hat eine tolle Story bzw. Storys,
    so wie originellen Gegner.

    Ich mag es, wer es kindisch findet, bitte :P

    Bisher erschienen:
    Kingdom Hearts
    Kingdom Hearts:Final Mix(Special)
    Kingdom Hearts: Chain of Memories
    Kingdom Hearts 2
    Kingdom Hearts 2:Final Mix+(Special)


    KH1:


    KH2:

    Du lernst das Leben erst zu schätzen wenn du kurz vorm Abgrund stehst...oder stellst fest das du genau da bist du wo du hin wolltest.

    Post was edited 1 time, last by “sam the player” ().

    Hab beide Teile durch. Tolle Games. Kann man wirklich nur empfehlen!

    Man arbeitet derzeit übrigens schon an weiteren Ablegern der Serie.

    Kingdom Hearts: Birth of Sleep (für PSP)
    Kingdom Hearts: 358/2 Days (für Nintendo DS, Hauptfigur Roxas aus Teil 2)
    Kingdom Hearts: Coded (Handygame)

    Quelle: Gamepro
    Jep, dazu hab ich auch noch n paar Infos:

    In KH:Birth by Sleep wird es drei verschiedene Szenarien
    zur Auswahl geben. Zu wählen ist zwischen den Geschichten
    von: Terra, Ven und Aqua, zwischen denen man auch währen
    dem Spiel wechseln kann. Das Spiel soll einige Wahrheiten ans
    Licht bringen

    in KH:358/2 (von mir genannt Lost Days) erfährt man alles über
    Roxas Zeit bei der Organisation XIII, und deren Lebensstil
    überhaupt. Das Game spielt sich sehr Missions basierend, so
    dass man zusammen mit 4 Freunden, oder 4 CoM gesteuerten
    Figuren Gegner vernichten

    in KH:Coded werden die Geheimnisse zwischen Teil 1-2 gelüftet
    die sich um König Mickey und Riku ranken. Viel ist von der Story her aber noch nicht bekannt.
    Du lernst das Leben erst zu schätzen wenn du kurz vorm Abgrund stehst...oder stellst fest das du genau da bist du wo du hin wolltest.
    Ich Spiel seit einiger Zeit auch mal wieder Kingdom Hearts und es ist einfach klasse.
    Die ganzen Disneycharaktere wecken so viele Erinnerungen :D
    Das Einzige was ich an den Spielen nicht mag ist Minnie. Ich hasse Minnie X(
    Wenn ich den 1. Teil durch hab werd ich wahrscheinlich direkt wieder mit dem 2. anfangen und diesmal auch mehr auf Sora's Formen achten. Beim ersten Durchspielen hab ich nämlich kaum was von der Anti-Form mitbekommen oO
    Ich bin ebenfalls Fan der ersten Stunde, als ich schon sah, dass FF-Charaktere einen Auftritt haben und mein Liebling Squall mit von der Partie ist, musste ich es einfach haben! :)
    Mir gefällt das Prinzip sehr gut, auch wenn ich KH1 ein bißchen für zu schwer halte. KH2 gefällt mir auch sehr viel besser von den Möglichkeiten und der Story, v.a. Soras Outfit ist da auch besser.
    Chain of Memories hat mich wegen des Kampfsystems mit diesen Karten nicht gefallen.

    @Trash: Du hasst Minnie? Ich ebenfalls... Ich kann auch Mickey nicht ausstehen, diese furchtbare Synchro kotzt mich sowas von an X(
    Oh,Kingdom Hearts ist super,habe den ersten Teil nur bis Tarzanswelt gespielt und dann vor lauter Wut das Spiel durch ZImmer geworfen.

    Ich komme bei dem Part mit den Lianen nicht weiter,egal wo man auch abstürzt,man muss immer von vorne anfangen.:storm: :evil: :wand:

    Ist Tarzanswelt denn wichitg oder kann man die aus lassen und trotzdem das Spiel schaffen?

    Mfg,Samael.
    [glow]Kehre dein Innerstes nach außen und blicke in den Spiegel, kannst du den Anblick ertragen?[/glow]

    Am Anfang steht ja wann du X oder so drücken musst um die Liane an zu springen,irgendwann steht das da aber nicht mehr und dann kalppt es bei mir nicht mehr mit dem springen,ich treffe dann die Liane nicht mehr.

    Oder steht das da immer und ich stehe nur falsch,denn ab dem 4 Sprung oder so muss ich selber Springen ohne das da stheh das ich jetzt X drücken soll(war doch X?Ist schon ne Weile her das ich KH gezockt habe).

    Mfg,Samael.
    [glow]Kehre dein Innerstes nach außen und blicke in den Spiegel, kannst du den Anblick ertragen?[/glow]

    Hm... ich persönlich mag die Kingdom Hearts Reihe auch ziemlich. Die Disney-Figuren sind zwar anfangs irritierend, aber die kann man ja außen vor lassen und sich mit den andren Figuren beschäftigen :D

    Kingdom Hearts hab' ich komplett durch und auch alles erspielt. Level 100 und auch über 100 Stunden gespielt, geplättet was geplättet werden kann, geschmiedet was sich schmieden lässt etc.
    Kingdom Hearts II hab ich zwar durch, aber noch nicht komplett, sprich noch nicht auf Level 100 und da gibts ja so viel Zeugs das man machen kann, wie zum Bleistift die Missionen im Gummi-Jet. Wer sich das ausgedacht hat, war ein Sadist, das will doch keiner machen oO

    Wobei ich rein storybezogen sagen muss, dass II besser ist als I. Die Story von I ist etwas... naja lasch. Die von II ist besser, weil da gleich eine ganze Organisation hinter dem Problem steht :)

    Chain of Memories habe ich nie gespielt, aber das tut dem ganzen ja keinen Abbruch, ich weiß um was es geht, das reicht. Das Kampfsystem ist dort etwas gewöhnungsbedürftig... :rolleyes:
    Kingdom Hearts war damals das erste Spiel, das ich für die PS2 hatte! Ich mochte es schon damals sehr und spiele es immer noch gern. Die Idee ist total niedlich, ich mag die Story und das Gameplay.

    Trotzdem muss ich sagen, dass mir der 2. Teil besser gefällt. Mir macht das ganze Game viel mehr Spaß. Wahrscheinlich liegt es an den Charakteren, die tiefgründiger geworden sind.
    Die Spiele für die Handhelds habe ich jedoch nie gespielt, weil sie nicht so sonderlich interessant geklungen haben..

    Ich bin schon auf die Zukunft von KH gespannt und hoffe, dass es noch einige Jahre fortgeführt wird ^^

    Hi,
    ich habe alle Kingdom Hearts Teile . Aber ich habe nur Kingdom Hearts 1 & 2 gezockt auf Chain of Memories hatte ich keinen Bock es steht unbenutzt im Regal .
    Kingdom Hearts 1 war auch mein erstes Ps 2 Game und da ich es sehr oft gespielt habe kann ich es quasi auswendig . Ich schreibe zur Zeit an einer Komplettlösung für ein anderes Forum , aber falls hier Interesse besteht würde ich die auch hier Veröffentlichen .
    Kingdom Hearts 2 hat einfach eine super Story und die Kämpfe gegen die Organisation XIII rocken total , davon will man mehr !
    Im großen und ganzen fand ich Kingdom Hearst 1 besser von Schwierigkeitsgrade her , es war ok das man sich durchs Spiel Kämpfen mußte . Bei Kingdom Hearts 2 fand ich den Schwierigkeitsgrad zu niedrig , weil man durch die Limitmove´s , Driveformen und Aktionskomandos die Gegner zu leicht Besiegen konnte , aber hier fand ich die Story besser .
    Greetz from Hell

Dieses Forum dient nur noch als Archiv. Eine Registrierung ist nicht mehr möglich!